top of page

#kraftvoll - inhale/exhale

Schon mal probiert in stressigen oder nervigen Situationen einfach ein paar Mal tief durchzuatmen und dann erst wieder in den Moment hineinzugehen?


Durch die bewusste tiefe Bauchatmung entspannt man sich innerlich, der Puls wird ruhiger und auch die Nerven flattern nicht mehr so.


Die oberflächliche Atmung durch eine intensive, aber dennoch leichte Bauchatmung als Beruhigung einzusetzen wirkt. Der Körper wird mit mehr Sauerstoff versorgt, das Gehirn kann besser denken und wir finden häufiger Lösungen oder sehen die Situation nicht mehr ganz so ernst.


Und warum sich nicht auf eine einfache und kostenfreie Alternative besinnen, die wir vor allem immer bei uns haben. Denn deine Lunge hast du immer mit und der Atmung gehört eigentlich viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt.


Comentarios


bottom of page