top of page

Simple and good - Haselnussmakronen

Also ehrlich einfacher und schneller geht es gar nicht mehr. Ich glaub ich hab keine 20 Minuten gebraucht diese leckeren Haselnussmakronen zu machen. Richtig fluffig waren sie dieses Mal. Leider hatte ich keine Nüsse mehr für die Deko - geschmeckt haben sie trotzdem.


Das Rezept kann man ganz easy abwandeln in dem man statt Haselnüsse Walnüsse oder auch Mandeln verwendet. Dein Geschmack bestimmt.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page