top of page

Zuckerfreie Ernährung?

Ernährst du dich bereits zuckerfrei oder möchtest es einmal versuchen? Es gibt viele Gründe dafür, den Versuch zu wagen.


Ich habe es bereits versucht und fühle mich top fit und viel gesünder dadurch.

Aber keine Angst, sich zuckerfrei zu ernähren, bedeutet nicht auf Süßes zu verzichten. Welche Vorteile eine zuckerfreie Ernährung für dich bereit hält und viele einfache und leckere Rezeptideen findest du in Zukunft in unserem Blog.


Was du alles mit einer zuckerfreien Ernährung erreichen kannst:

  • Ein geringeres Risiko an Diabetes, Herzkreislauferkrankungen, Stoffwechselstörungen oder Bluthochdruck zu erkranken.

  • Zuckerfreie Ernährung ist entzündungshemmend und ich bin auch davon überzeugt, dass es zu einem geringeren Krebsrisiko führt.

  • Abzunehmen bzw. das Gewicht zu halten.

  • Karies zu vermeiden.

  • Ein stabileres Energielevel.

  • Eine verbesserte Konzentration.

  • Du fühlst dich aktiver und fitter.

  • Du schläfst besser.

und und und ...


Ich selbst, ernähre mich bereits seit April 2021 zuckerfrei. Seit dem habe ich bereits viele Rezepte ausprobiert. Natürlich hat nicht alles von Anfang an perfekt geklappt. Manches war zwar lecker, hat aber nicht so perfekt ausgeschaut. Mittlerweile hab ich aber den Dreh raus und habe bereits auch den einen oder anderen Skeptiker - ja davon gibt es jede Menge - überzeugen oder überraschen können.


Heute stelle ich dir gleich mein Lieblingsrezept vor: Goodkies - also eine Eigenkreation aus good und cookies.


Du wirst begeistert sein!


Ich wünsche dir gutes Gelingen!









Comments


bottom of page