top of page

#kraftvoll - have a break

Gerade wenn viel los ist, gönnt man sich keine Pause. Aber genau das ist der Fehler. Es wird dadurch nicht besser sondern schlechter. Die Konzentration und die Motivation sinken und es geht oft dann gar nicht soviel weiter, wie man möchte.


Eine Pause zwischendurch beruhigt die Nerven, bringt Klarheit und auch Wachstum. Manchmal tut eine kreative oder körperliche Pause gut. Sie lässt neue Ideen und Gedanken aufkommen. Körperlich gesehen, können Muskeln in der Ruhephase wachsen und auch im Gehirn entstehen neue Verbindungen.


Mut zur Pause - Mut zur Lücke. Man muss nicht immer am "werkeln" sein. Vor allem dann nicht, wenn die Produktivität dadurch nicht steigt sondern sinkt. Qualität statt Quantität ist angesagt.


Also gönn dir eine Pause - have a break - und genieß dein Leben. Schau mal, was es dir positives bringt und wieviel ausgeglichener du bist.




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page