flower-gba5721d0f_1920(1)_edited.jpg

Schenke Kraft für junge Eltern nach einer Krebserkrankung.

Tanke Kraft als Jungmama oder Jungpapa für dein

Leben nach dem Krebs.

4 Tage Kraft tanken als Alternative zur 3-wöchigen Reha.
Wir finanzieren uns ausschließlich über private Unterstützungen.

KREBS besiegt -
            KRAFT tanken 

Wir bieten Unterstützung in einer herausfordernden Zeit.

Der Verein “Krafttankstelle” setzt dort an, wo derzeit noch die passende Unterstützung für Menschen nach einer Krebserkrankung fehlt. Wir bieten ein maßgeschneidertes Programm für Jung-Mamas und Jung-Papas nach der Zeit einer Krebstherapie. 

In einem vier Tage Programm geben wir dir Techniken von Experten an die Hand, die dir helfen dich selbst zu stärken und deinem Körper Gutes zu tun. 

 

Warum gerade vier Tage? Weil wir aus eigener Erfahrung wissen, dass für Jung-Mamas und Jung-Papas eine dreiwöchige Reha schwierig ist. Vier Tage hingegen eine machbare Option darstellen.

Du profitierst von den Erkenntnissen, die wir nach der Krebs-Erkrankung gewonnen haben. Du brauchst nicht selbst alles von vorne zu beginnen. Du kannst mit dem "Kraft tanken" gleich starten. 

 

Gut zu wissen: Das Programm finanziert sich aus Spenden und ist für die Teilnehmer kostenlos.

HILFREICHE WERKZEUGE

 für die Bereiche Ernährung, Sport, Mentaltraining,  .. 

SELBST STÄRKUNG

Entdecke deine innere Kraft und Stärke

Austausch

Gemeinsam mit 

Gleichgesinnten in ein neues positives Leben

Kraftplatz

Kraft in einem erholsamen Umfeld tanken und gestärkt daraus hervorgehen

„Es war eine wunderbare Zeit, um wieder Kraft und Energie zu tanken. Der wertvolle Austausch untereinander und die neu kennengelernten Methoden erleichtern mir sehr den Alltag."
Claudia, Teilnehmerin

1898806b-0f6b-4632-9950-e12355d482ed.JPG

Unsere Mission

So könnte es gewesen sein .....

Anna ist 38 Jahre alt und Mutter von zwei Söhnen: Martin ist 7 Jahre und Thomas 9 Jahre alt. Vor ca. einem Jahr bekam Anna völlig unerwartet die Diagnose Brustkrebs und wurde dadurch mitten aus ihrem gewohnten Leben gerissen.

Viele Therapien und Behandlungen folgten.

 

Für Anna zählte für viele Monate nur der Gedanke den Krebs zu besiegen. Sie verbrachte viel Zeit in Krankenhäusern und bei Ärzten. Zeit die ihr und ihrer Familie fehlten. So war die Erleichterung groß, als sie vor kurzem als geheilt entlassen wurde.

 

Doch nun kämpft Anna mit neuen Problemen. Vor ihrer Diagnose war Anna sportlich, energiegeladen und kraftvoll. Ihre Gesundheit war für sie selbstverständlich.

Nun plagten sie Einsamkeit und Verunsicherung. Fragen wie “Wie kann ich wieder der Mensch werden, der ich war?”, “Was kann ich tun, um meinen Körper nach dieser schwierigen Zeit wieder zu stärken?”, “Wie kann ich meinen Alltag gesünder gestalten” blieben für Anna offen. 

Eine dreiwöchige Reha kam für Anna nicht in Frage. Sie wollte nicht schon wieder so lange von ihrer Familie getrennt sein. Was tun?

amauri-mejia-n5trbdfW7fM-unsplash.jpg
 
 

Kraft tanken

Wie funktionierts?

Du möchtest mehr über das Retreat

erfahren und wie es abläuft?

Bewirb dich!

Hier kannst du dich bewerben und Kraft tanken

IMG_9827.JPG

„Gesundheit ist mehr als das, was man isst und wie man sich bewegt, es geht auch darum, was man denkt und sagt.“
Unbekannt

Kraft schenken

Du bist froh gesund zu sein und kannst dir gar nicht vorstellen, wie es jemals anders sein könnte. Gerade deshalb möchtest du Menschen unterstützen, positiv zu denken und mit Mut und Zuversicht in eine gesunde Zukunft zu sehen.

 

Oder vielleicht kennst du auch  jemanden der gerade eine Krebserkrankung hinter sich hat und möchtest Menschen nach dieser schweren Situation unterstützen?
 

Egal wie hoch dein Beitrag ist, du hilfst damit. Jeder Euro bringt einige Minuten neuer Möglichkeiten.

In Summe können viele Euros gemeinsam dann großes Bewirken.

 

Sei dabei und schenke Kraft und somit neuen Mut. 

 

"4 Tage an einem unvergesslichen Ort, schenken dir wieder Kraft und Energie für den Alltag. Als Mutter von 2 Kindern, war diese Auszeit ein wunderschönes Geschenk. Die inspirierenden Impulse waren eine Wohltat für die Seele. Danke, dass ich dabei sein durfte.
Eveline, Teilnehmerin

IMG_4799_edited.jpg

News

Doppelt Freude schenken

Artikel in OÖ Nachrichten

Tolle Zusammenfassung unseres sozialen Projektes.

presseartikel22.12.22.jpg

Über uns

bearbeitet edith homepage über uns_edited_edited.jpg

Edith Aigner

"Als Jungmama mit einer Krebserkrankung umzugehen, war für mich nicht immer leicht. Meine Vision ist es, anderen Betroffenen mit meinen Erfahrungen zu helfen und Menschen in ähnlicher Situation Kraft zu schenken."

Foto_15_edited_edited.jpg

Elfriede Hummer-Pritz

"Als zweifache Mama ist mir die Unterstützung von Jungeltern in schwierigen Zeiten besonders wichtig. Beruflich ist Marketing genau mein Ding und das ist auch eine meiner Aufgaben in unserem Verein."

Wir , Elfriede und Edith,  gründeten den Verein “Krafttankstelle”, um genesenen Krebspatienten Techniken, Praktiken und Möglichkeiten für ein gesundes neues Leben an die Hand zu geben.

 

Gemeinsam machen wir uns stark für Jung-Mamas und Jung-Papas, die gesundheitlich einen Schicksalsschlag mit einer Krebserkrankung erfahren mussten.

 

Die Idee wurde von mir (Edith) geboren, weil ich  selbst eine Krebserkrankung hinter mir habe und weiß, worauf es in der Zeit nach der Genesung ankommt und wo es vielleicht noch Defizite in Hinblick auf die Betreuung nach der Erkrankung gibt.